Skip to main content

Hochzeit im Kahnschifferhaus

 

ab Februar 2022 wird das Kahnschifferhaus ein Außentrauort für standesamtliche Trauungen in Bremen.

 

Der Heimatverein führt dann Trauungen mit bis zu 20 Personen in der großen Diele oder im Sitzungszimmer durch.

Ein Ehepaar aus dem Verein betreut das Brautpaar in der Vorbereitung und der Durchführung der Trauung.

Der vom Brautpaar gewünschte Trauungsbereich ist mit Mobiliar, Blumenschmuck und Dekoration würdevoll hergerichtet.

Die Trauungen im Kahnschifferhaus sind jeweils am ersten Samstag im Monat möglich.

Die Kosten für eine Trauung betragen 350 € (inklusive Mwst.)

Anfallende Gebühren für das Standesamt sind vom Brautpaar gesondert mit diesem abzurechnen.

Die Gebühr umfasst die Nutzung der Räumlichkeiten, die Standarddekoration und die Bereitstellung sowie den Ausschank von einem Glas Sekt bzw. einem alkoholfreien Getränk.

 

Wir freuen uns auf viele schöne Trauungen im Kahnschifferhaus

 

Nutzungsvereinbarungen für Trauungen im Kahnschifferhaus